Suche
  • florian629

2 Tage Tremiti - Morgen wollen wir weiter - oder doch nicht?


Nach knapp 240 Seemeilen und circa zwei Tagen auf See, sind wir gestern auf Tremiti angekommen.

Es hat alles super funktioniert, wir hatten keine Probleme und konnten die Hälfte der Strecke unter Segel zurücklegen, jeweils nachts mussten wir Motoren, da der Wind eingeschlafen ist.

Tremiti besteht aus fünf kleinen Inseln, es leben circa 360 Leute fest hier.

Die Insel sind zuckersüß, sowohl von Land als auch von See gibt es viel zu erkunden.

Tagsüber sind viele Touristen vom Festland hier unterwegs, allerdings wird es abends super ruhig und man kann völlig gechillt durch die Prärie hüpfen und durch diverse Grotten schnorcheln.

Kleines Highlight, gestern ist mir der Geldbeutel aus der Hosentasche gefallen, tatsächlich wurde er gefunden und inklusive dem kompletten Inhalt (!!!) wieder übergeben… Wir waren mehr als überrascht und angetan!

Fazit - Kann man das Fleckchen Erde nur empfehlen, ein kleines Stück Paradies



383 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen